Hi, ich bin Conny!

Hi, ich bin Conny!

// TAUCHEN   // SCHNORCHELN   // LACHEN   // YOGA   // REISEN  // TRAMPOLINSPRINGEN   // KOCHEN  // ABENTEUER   // SAUNA // SONNENUNTERGÄNGE   // TANZEN   // WANDERN   // SKIFAHREN

HOCHZEITSFOTOGRAFIN, VIDEOGRAFIN & COACH AUS DER NÄHE VON WÜRZBURG

WELTENBUMMLERIN, WASSERRATTE, BREAKDANCERIN,  LAKTOSEINTOLERANT MIT EINER SCHWÄCHE FÜR SONNENUNTERGÄNGE

// Aaaaaaaaalsooooooo....

Ich starte meinen Tag am Liebsten mit Yoga auf meinem Balkon ĂŒber den DĂ€chern von Karlburg, meinem Heimatort in der NĂ€he von WĂŒrzburg. Kaffee mag ich ĂŒĂŒĂŒĂŒĂŒĂŒberhaupt nicht. Ich lache und lache und lache unglaublich gerne und viel, da kommen auch schnell mal die FreudentrĂ€nen. Auf meiner Bucket List steht noch ein Fallschirmsprung, obwohl mich der Gedanke daran im Moment noch ganz schön in Angst und Schrecken versetzt. Auf Reisen bin ich kaum bei anderen Touristen zu finden, ich tauche viel lieber ganz tief in die Kultur ein, verbringe viel Zeit mit Einheimischen, mache Rollertouren oder gehe wandern. Ooooooooder ich bin schnorcheln und tauchen, denn ich könnte stundenlang im Wasser verbringen. Bis jetzt habe ich mir nur ein Körperteil gebrochen *Holzklopf* und zwar meinen Mittelfußknochen
 das blöde nur, es ist am zweiten Tag meines zweiwöchigen Thailandurlaubs passiert. Zum GlĂŒck habe ich erst in Deutschland im Krankenhaus erfahren, dass er gebrochen war..

LERNE MEIN TEAM KENNEN

HOCHZEITSFOTOGRAFIN, VIDEOGRAFIN & COACH AUS DER NÄHE VON WÜRZBURG

WELTENBUMMLERIN, WASSERRATTE, BREAKDANCERIN,  LAKTOSEINTOLERANT MIT EINER SCHWÄCHE FÜR SONNENUNTERGÄNGE

// Aaaaaaaaalsooooooo....

Ich starte meinen Tag am Liebsten mit Yoga auf meinem Balkon ĂŒber den DĂ€chern von Karlburg, meinem Heimatort in der NĂ€he von WĂŒrzburg. Kaffee mag ich ĂŒĂŒĂŒĂŒĂŒĂŒberhaupt nicht. Ich lache und lache und lache unglaublich gerne und viel, da kommen auch schnell mal die FreudentrĂ€nen. Auf meiner Bucket List steht noch ein Fallschirmsprung, obwohl mich der Gedanke daran im Moment noch ganz schön in Angst und Schrecken versetzt. Auf Reisen bin ich kaum bei anderen Touristen zu finden, ich tauche viel lieber ganz tief in die Kultur ein, verbringe viel Zeit mit Einheimischen, mache Rollertouren oder gehe wandern. Ooooooooder ich bin schnorcheln und tauchen, denn ich könnte stundenlang im Wasser verbringen. Bis jetzt habe ich mir nur ein Körperteil gebrochen *Holzklopf* und zwar meinen Mittelfußknochen
 das blöde nur, es ist am zweiten Tag meines zweiwöchigen Thailandurlaubs passiert. Zum GlĂŒck habe ich erst in Deutschland im Krankenhaus erfahren, dass er gebrochen war..

LERNE MEIN TEAM KENNEN

// FUN FACTS

// 1 BREAKDANCE

Mein Hobby ist es zu Tanzen, ganz besonders Breakdance! Da bleiben blaue Flecken oft nicht aus..

// 2 LAKTOSE-INTOLERANZ

Laktose und ich sind keine besonders guten Freunde…

// 3 TRAMPOLINSPRINGEN & SAUNA

…ist fĂŒr mich die perfekte Kombination fĂŒr die Mischung aus Auspowern und entspannen.

// 4 WASSERMANN

Ich bin Wassermann. Das erklĂ€rt, warum ich so nah am Wasser gebaut bin. Egal ob ich lache, oder in einer super emotionalen Trauung bin… Die TrĂ€nen fließen schnell.

// 5 KAUEN IM TAKT

Wenn Musik lÀuft, kann ich einfach nicht anders, als im Takt mit zu kauen ^^

// 1 BREAKDANCE

Mein Hobby ist es zu Tanzen, ganz besonders Breakdance! Da bleiben blaue Flecken oft nicht aus..

// 2 LAKTOSE-INTOLERANZ

Laktose und ich sind keine besonders guten Freunde…

// 3 TRAMPOLINSPRINGEN & SAUNA

…ist fĂŒr mich die perfekte Kombination fĂŒr die Mischung aus Auspowern und entspannen.

// 4 WASSERMANN

Ich bin Wassermann. Das erklĂ€rt, warum ich so nah am Wasser gebaut bin. Egal ob ich lache, oder in einer super emotionalen Trauung bin… Die TrĂ€nen fließen schnell.

// 5 KAUEN IM TAKT

Wenn Musik lÀuft, kann ich einfach nicht anders, als im Takt mit zu kauen ^^

Travel dates

// Reisen 2020

13. – 16. Februar // MĂŒnchen, Deutschland
16. – 26. Feburar // Graz, Österreich
April // voraussichtlich Mallorca
Mai // voraussichtlich Schottland
Dezember // voraussichtlich Namibia

// Bisherige Lieblingsreisen

SCHOTTLAND – 1 Jahr Studieren, Wandern & PubCrawls
PORTUGAL – Algarve und Lissabon 4 mal in 2018
INDONESIEN – 6 Wochen Surfen, Rollertouren, Tauchen mit Mantas und Vulkanbesteigungen zum Sonnenaufgang
KAMBODSCHA – 1 Monat Kultur pur, endlose StrĂ€nde, Yoga- & Meditationsretreat
VIETNAM – Trauminsel, Meditation im Kloster, Ninh-Binh
LAS VEGAS & LA – Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Hip Hop und Breakdance

// Reisen 2020

13. – 16. Februar // MĂŒnchen, Deutschland
16. – 26. Feburar // Graz, Österreich
April // voraussichtlich Mallorca
Mai // voraussichtlich Schottland
Dezember // voraussichtlich Namibia

// Bisherige Lieblingsreisen

SCHOTTLAND – 1 Jahr Studieren, Wandern & PubCrawls
PORTUGAL – Algarve und Lissabon 4 mal in 2018
INDONESIEN – 6 Wochen Surfen, Rollertouren, Tauchen mit Mantas und Vulkanbesteigungen zum Sonnenaufgang
KAMBODSCHA – 1 Monat Kultur pur, endlose StrĂ€nde, Yoga- & Meditationsretreat
VIETNAM – Trauminsel, Meditation im Kloster, Ninh-Binh
LAS VEGAS & LA – Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Hip Hop und Breakdance

Bucket List

WÜNSCHE UND TRÄUME

Noch zu tun

// Eine Reise nach New York
// Fallschirmspringen
// Mit Walhaien tauchen
// Mit freilebenden Delfinen schwimmen
// Zur Antarktis reisen
// Eine Safari in Afrika
// Eine Familie grĂŒnden
// Die Nordlichter sehen
// 10 Tag Vipassana
// Im toten Meer treiben lassen
// Ein Hubschrauberrundflug
// Die GĂ€nge im Restaurant falsch herum bestellen
// Zum Flughafen fahren und Last Minute einen Flug buchen
// Ballonfahrt in Myanmar
// In einer Jurte in der Mongolei schlafen
// Jeden Gang eines 12-GĂ€nge MenĂŒs in einem anderen Restaurant essen
// Die Lavendelfelder der Provence riechen
// Lernen Gitarre zu spielen

Bereits erledigt

// 7 Wochen Solo Reisen
// Angkor Wat bei Sonnenaufgang
// Mit Mantarochen tauchen
// 1 Jahr in Schottland leben
// Einen Munro in Schottland besteigen
// Mit Schildkröten tauchen
// Surfen lernen in Indonesien
// Yoga- und Meditationsretreat besuchen
// Delfine in freier Wildbahn sehen
// Unter freiem Sternenhimmel schlafen
// An einem Kalligrafie-Kurs teilnehmen

Herzensprojekte

...weil Gutes tunsich so gut angfĂŒhlt

Mein Herz schlĂ€gt dafĂŒr, anderen Menschen zu helfen. Ob es darum geht, euch als Hochzeitsfotografin wundervolle Erinnerungen fĂŒr euren Hochzeitstag zu schenken, Mentorin und Inspiration fĂŒr kreative SelbststĂ€ndige zu sein oder ehrenamtlich Menschen zu helfen, die nicht so viel GlĂŒck haben wie wir…

// DANCE CAMP ARNSTEIN

EIN TANZCAMP FÜR KINDER UND JUGENDLICHE IN ARNSTEIN, DEUTSCHLAND

Das DanceCamp Arnstein habe ich mit 16 Jahren im Rahmen eines Praktikums zusammen mit der kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart auf die Beine gestellt und sechs weitere Jahre ehrenamtlich organisiert. Ich war ĂŒber die Jahre sowohl als Organisatorin, Fotografin, Videografin und Tanzcoach involviert. Auch wenn ich diese tolle Aufgabe abgegeben habe, stehe ich ihnen trotzdem noch jederzeit fĂŒr RĂŒckfragen zur VerfĂŒgung.

// HELP PORTRAIT

FAMILIENPORTRAITS IM RONALD MC DONALD HAUS DES DEUTSCHEN HERZZENTRUMS IN MÜNCHEN

Einmal jĂ€hrlich organisiere ich gemeinsam mit meiner Kollegin Andrea Rath und vielen weiteren fleißigen Helfern den Help Portrait Day im Ronald Mc Donald Haus. Dort fotografieren wir Patienten des deutschen Herzzentrums gemeinsam mit ihren Familienmitgliedern. Die Familien sind unglaublich dankbar ĂŒber ein erstes gemeinsames Familienfoto und ein bisschen Ablenkung im Klinikalltag.

// BOVA SCHOOL

ENGLISCHE SCHULE FÜR WAISENKINDER IN BATTAMBANG, KAMBODSCHA

Durch Zufall bin ich auf meiner Reise im November 2019, quer durch Kambodscha auf diese Schule gestoßen und durfte dort als Englischlehrerin aushelfen. Die Schule gibt Waisenkindern, die sich keine private englische Schule leisten können, zusĂ€tzlichen Englischunterricht und untersĂŒtzt die Kinder dabei, einen UniversitĂ€tsabschluss zu erreichen. Ein Spendenaufruf via Instagram hat geholfen, 1 Jahr Schulmaterialen fĂŒr die Kinder zu organisieren und das Dach der Schule zu erneuern.

// GERMAN WEDDING MEETUP

EIN EVENT VON UND FÜR HOCHZEITSDIENSTLEISTER NACH DEM MOTTO UNTERSTÜTZUNG STATT KONKURRENZ

Einmal jÀhrlich organisiere ich ehrenamtlich das deutschlandweite Treffen unter Hochzeitsdienstleistern. Es geht darum, sich untereinander auszutauschen und kein Konkurrenzdenken zu entwickeln. Sondern stattdessen: gemeinsam zu wachsen.

// DANCE CAMP ARNSTEIN

EIN TANZCAMP FÜR KINDER UND JUGENDLICHE IN ARNSTEIN, DEUTSCHLAND

Das DanceCamp Arnstein habe ich mit 16 Jahren im Rahmen eines Praktikums zusammen mit der kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart auf die Beine gestellt und sechs weitere Jahre ehrenamtlich organisiert. Ich war ĂŒber die Jahre sowohl als Organisatorin, Fotografin, Videografin und Tanzcoach involviert. Auch wenn ich diese tolle Aufgabe abgegeben habe, stehe ich ihnen trotzdem noch jederzeit fĂŒr RĂŒckfragen zur VerfĂŒgung.

// HELP PORTRAIT

FAMILIENPORTRAITS IM RONALD MC DONALD HAUS DES DEUTSCHEN HERZZENTRUMS IN MÜNCHEN

Einmal jĂ€hrlich organisiere ich gemeinsam mit meiner Kollegin Andrea Rath und vielen weiteren fleißigen Helfern den Help Portrait Day im Ronald Mc Donald Haus. Dort fotografieren wir Patienten des deutschen Herzzentrums gemeinsam mit ihren Familienmitgliedern. Die Familien sind unglaublich dankbar ĂŒber ein erstes gemeinsames Familienfoto und ein bisschen Ablenkung im Klinikalltag.

// BOVA SCHOOL

ENGLISCHE SCHULE FÜR WAISENKINDER IN BATTAMBANG, KAMBODSCHA

Durch Zufall bin ich auf meiner Reise im November 2019, quer durch Kambodscha auf diese Schule gestoßen und durfte dort als Englischlehrerin aushelfen. Die Schule gibt Waisenkindern, die sich keine private englische Schule leisten können, zusĂ€tzlichen Englischunterricht und untersĂŒtzt die Kinder dabei, einen UniversitĂ€tsabschluss zu erreichen. Ein Spendenaufruf via Instagram hat geholfen, 1 Jahr Schulmaterialen fĂŒr die Kinder zu organisieren und das Dach der Schule zu erneuern.

// GERMAN WEDDING MEETUP

EIN EVENT VON UND FÜR HOCHZEITSDIENSTLEISTER NACH DEM MOTTO UNTERSTÜTZUNG STATT KONKURRENZ

Einmal jÀhrlich organisiere ich ehrenamtlich das deutschlandweite Treffen unter Hochzeitsdienstleistern. Es geht darum, sich untereinander auszutauschen und kein Konkurrenzdenken zu entwickeln. Sondern stattdessen: gemeinsam zu wachsen.

HOCHZEITSFOTOGRAFIN UND -FILMERIN AUS DER NÄHE VON WÜRZBURG, EIN ABSOLUTER GUTE-LAUNE MENSCH, DIE ES LIEBT, DIE SCHÖNEN MOMENTE FÜR IMMER FESTZUHALTEN UND ALS MENTORIN IHR WISSEN STETIG WEITERZUGEBEN.